Das Sannmann Gemüse-Abo Regional, gesund & mehr als bio!

Ich möchte das Gemüse-Abo kennenlernen.

Liebe Kunden, wir machen zum Jahreswechsel Betriebsferien.
Wir liefern bis einschließlich Mittwoch, den 23.12.2020. In der Zeit vom 24.12.2020 bis zum 03.01.2021 werden keine Abo-Kisten ausgeliefert. Ab Montag, 04.01.2021 (KW 01) liefern wir wieder wie gewohnt.
Für Kunden, die 14-täglich beliefert werden, ändert sich der Lieferrhythmus durch die Lieferpause nicht, d. h.:
- letzte Lieferung 2020: KW 51, erste Lieferung 2021: KW 02
- letzte Lieferung 2020: KW 52, erste Lieferung 2021: KW 01.
Eine zusätzliche Lieferung außerhalb Ihres gewohnten Lieferintervalls oder eine Änderung Ihrer Lieferwoche ist selbstverständlich möglich.

Liebe Interessentin, lieber Interessent,
um die Belieferung unserer Bestandskunden zu gewährleisten, können wir aufgrund der aktuellen Corona-Situation zurzeit leider keine weiteren Kunden annehmen. Sobald es wieder möglich ist, Sannmann Gemüse-Abos zu bestellen, werden wir Sie darüber auf unserer Internet-Seite informieren. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Ihr Team vom Sannmann Gemüse-Abo

Neue Artikel im Shop:

Weiter zum Frischeshop.

Demeter Limousin-Rindersalami

Aus der Rinderhaltung von Familie Schoof, Schleswig-Holstein:
- auch als Fenchel-Salami erhältlich
- aus reinem Demeter Limousin-Rindfleisch
- extensive Rinderhaltung auf saftigen Kleegras-Wiesen
- ausschließlich Futter aus eigenem biodynamischen Anbau
- Trockenreife: Nach der Schlachtung reift das Fleisch mehrere Wochen aus, wodurch sich der Wasseranteil reduziert und es an Geschmack gewinnt

Demeter Rindersalami

köstlich vegetarisch Sonderausgabe
Vegetarisch kochen – so gehts!

Ob Klimawandel, Tierschutz, Gesundheit oder Fleischskandale – die vegetarische und vegane Ernährung ist so aktuell wie nie zuvor. Doch wie schafft man es, richtig lecker vegetarisch oder vegan zu kochen? Woher bekommt man gute Rezepte, die auch wirklich einfach und sicher gelingen? Welche Zutaten benötigt man und was ist alles zu beachten?

köstlich vegetarisch - Herrliche Winterküche

In dieser wunderschönen Ausgabe von köstlich vegetarisch finden Sie alles, was Sie für Ihr Küchenglück im Winter brauchen. So gibt es Soulfood vom Feinsten – tolle Wohlfühlgerichte wie der köstliche Brokkoli-Auflauf mit Grünkern und Kartoffel-Sahne-Soße. Traumhaft …

Wildkohl-Mix Sazawi

Kennt Ihr schon Sannmanns Wildkohl-Mix Sazawi? Das ist eine bunte, knackige Mischung aus vier samenfesten Wildkohl-Grünkohl-Sorten:

Roter Barbar - Ein rotblättriger, sehr hübscher Wildkohl.
Lerchenzunge - Eine besonders fein schmeckende alte Grünkohlsorte.
Nero di Toscana - Ein sehr zarter, mild schmeckender Italiener.
Zarewitsch - Ein gezackter rot-grüner Wildkohl aus Russland.

SAnnmanns ZArter WIldkohl wächst jetzt im kalten Gewächshaus der Gärtnerei Sannmann und wird bis Ende März geerntet. Sazawi könnt Ihr komplett, ohne Abfall, verwenden. Die Stiele und Blattrippen der Wildkohlsorten schmecken knusprig zart mit angenehmer Süße. Einfach fein schneiden und als Rohkost-Salat oder schnelles Pfannengemüse verwenden.

Hokkaido Ernte

Der Hokkaido-Kürbis begeistert uns seit vielen Jahrzehnten mit seinem nussigen Geschmack, der an Esskastanien erinnert. Im 19. Jahrhundert wurde er in Japan aus einer amerikanischen Kürbissorte gezüchtet und erobert seitdem die Herzen der Kürbisfans.

Die Demeter Gärtnerei Sannmann baut Hokkaido-Kürbisse auf dem freien Feld an. Geerntet wird im September und Oktober. Dieses Jahr hatten die Feldfrüchte mit dem sehr trockenen Wetter zu kämpfen, deshalb fallen die Hokkaido-Köpfe etwas kleiner aus. Damit eignen sie sich hervorragend zum Backen im Ofen.

Sannmanns Winterkresse

Winterkresse wächst in ihren Heimatgebieten wie Südwest-Europa, Nordafrika und Asien wild am Wegesrand. In der Demeter Gärtnerei Sannmann gedeiht der würzig scharfe Salat von Oktober bis April im kalten Gewächshaus. Winterkresse hat besonders viel Vitamin C und hilft bei der Vorbeugung gegen Erkältungen, die feinen Bitterstoffe sorgen für eine gute Verdauung. Der säuerlich-herbe Geschmack eignet sich prima zum Aufpeppen von Salaten, aber auch als grüner Butterbrotbelag. Probiert doch mal eine Mischung aus gehacktem Schnittlauch, Koriander, Petersilie und Winterkresse. Das ist mega gesund und könnte eine Geschmacksexplosion werden!

Immunsystem mit Genuss stärken - schwarzer Rettich von Hof Dannwisch

Rettiche strotzen vor Lebenskraft und schmecken pur in Scheiben oder geschnetzelt als Salat. Der schwarze Rettich ist zudem ein natürliches Lebensmittel gegen Erkältungen. Direkt aus der Knolle lässt sich ein wirksamer Hustensaft herstellen: Die Knolle wird ein bisschen ausgehöhlt und mit Honigwasser gefüllt, das hier zehn Stunden an einem kühlen Ort ziehen muss. Dann wird die Flüssigkeit löffelweise eingenommen, etwa fünf Mal pro Tag.

JC Olivenöl - sortenreine Erzeugerabfüllung

Sortenrein hergestellt aus Koroneiki Oliven in Messenien, Kalamata PDO, Griechenland. Nativ extra, höchste EU Güteklasse. Goldgrünes Olivenöl mit Aromen von Artischocke, Mandeln sowie Wildblüten und Kräutern. Ausgewogen herb-fruchtiger Geschmack mit wohltuender Schärfe und angenehmen Bitternoten.

Mangold

Der Mangold ist ein wunderbar vielseitiges Gemüse. Seine Stile gelten als schmackhafter Spargelersatz, die glänzend dunkelgrünen Blätter sind kurz gekocht butterzart. Mangold schmeckt würziger und kräftiger als Spinat mit einer nussigen Komponente. Mit ihm lassen sich köstliche Aufläufe, Füllungen oder Nudelsoßen zaubern. Im Mangold stecken reichlich Eiweiß, Mineralstoffe sowie die Vitamine B1, B2 und C. Dem regelmäßigen Genuss wird eine heilsame Wirkung auf Nerven und Verdauung zugeschrieben. Tipp: Die leuchtend rot, gelb und weiß gestielten Mangoldblätter ergeben einen wunderschönen Gemüse-Strauß als Gastgeschenk – schön fürs Auge und lecker auf dem Teller!

Kohlrabi

Der Kohlrabi wurde 1558 zum ersten Mal in deutschen Pflanzenbüchern erwähnt und ist bis heute ein sehr beliebtes Gemüse. Etwa 40.000 Tonnen Kohlrabi werden hauptsächlich in Deutschland angebaut und verbraucht. In der Demeter Gärtnerei Sannmann wachsen Kohlrabis auf den Feldern, geerntet wird von Mai bis November. In der Knolle stecken schon viele gute Inhaltsstoffe, am gehaltvollsten sind allerdings die Kohlrabi-Blätter. Sie enthalten doppelt so viel Vitamin C wie die Knolle sowie das 100-fache an Carotin und 10 Mal mehr Kalzium und Eisen. Deshalb bereichern klein geschnittene, frische Kohlrabi-Blätter jeden Salat! Die feine Knolle mit dem saftig-süßen, nussig-senfigen Geschmack eignet sich prima als Knabbergemüse, ist aber auch gekocht ein Hit.

Herzmöhre Emma

Kinder lieben Möhren! Besonders wenn sie schön orange sind und süß schmecken. Jetzt hat Familie Schoof (www.nordseekuestengenuss.de) eine alte, samenfeste Sorte neu aufgelegt: die Herzmöhre Emma. Sie ist richtig knuffig-klein und passt genau in eine Kinderhand. Das knackig-süße Snackgemüse schmeckt natürlich auch Erwachsenen. Roh zwischendurch als Knabber-Gemüse genossen, geben Möhren dem Organismus einen richtigen Kick durch ihren natürlichen Zuckergehalt und Vitaminreichtum. Als gekochte oder gedünstete Gemüsebeilage sieht die Herzmöhre Emma auf dem Teller einfach schick aus und schmeckt köstlich.

Sellerie

Der Sellerie-Dreiklang – Mini-Sellerie mit Grün, Staudensellerie (auch Bleichsellerie genannt) und großer Knollen-Sellerie – ist jetzt erntereif. Interessant ist die Geschmacksvielfalt der verschiedenen Sellerie-Sorten: Aus gekochtem Knollen-Sellerie mit frischen Kartoffeln lässt sich ein würzig-buttriges Sellerie-Kartoffel-Püree stampfen, aus dem Staudensellerie kreiert die persische Küche den vorzüglichen Eintopf „Choresch-e-Karafs“ mit Rindfleisch, frischer Pfefferminze und Zitronensaft.

Koriander

Lange Zeit waren nur die Koriandersamen als Gewürz bekannt. Mit dem Interesse an gesunden, asiatischen Gerichten haben die frischen Korianderblätter auch unsere heimische Küche erobert. Koriander gibt Salaten, Soßen und Suppen mit seiner ungewöhnlichen, moschusartigen Zitronen-Note eine exotische Würze. Besonders lecker sind frische Korianderblätter als Pesto, gemeinsam mit Knoblauch, Chili, Salz und Olivenöl püriert:

Lauchzwiebeln

Lauchzwiebeln mit ihren charakteristischen Röhrenblättern sind sehr wasserreich und sollten rasch verwendet werden. Sie schmecken milder als Speisezwiebeln und eignen sich prima für Salate oder Bratgemüse. In der Demeter Gärtnerei Sannmann werden Lauchzwiebeln ab Mitte Mai bis Weihnachten geerntet und kommen mit der Abo-Kiste ganz schnell und frisch zu Euch!

Wer Rote Bete in der Abo-Kiste hat, kann sich glücklich schätzen ...

Die Bete ist ein aufregendes Gemüse, weil sie sich unglaublich gut mit Fruchtigem wie Apfelsine kombinieren lässt. Zu diesen beiden intensiven Geschmacksstoffen passen würzige Basilikumblätter und wer mag, toppt das Ganze mit Tofu oder Mozzarella oder cremigen Schafskäse. Bunter Pfeffer frisch aus der Mühle, Balsamico-Essig und ein feines Olivenöl geben dem Rote Bete Carpaccio den ultimativen Kick.

Lütt Gröön Mikorgrün

Wie passen Brokkoli, Buchweizen, Erbsen, Grünkohl, Radieschen, Sonnenblumen und Gerstengras in einen Salat? Als Mikrogrün-Sprossen funktioniert das wunderbar! Die Sprossen der Gemüse und Gräser sind supervitaminreich, sehr gute Eiweißquellen, reich an Mineralstoffen und stärken die Abwehrkräfte! Und sie sind ein absolutes Geschmackserlebnis - einzeln auf einer Scheibe Butterbrot oder kombiniert in Salaten. Probiert es aus! Die Mikros von Lütt Gröön aus Hamburg Allermöhe sind regional, bio und extrem frisch. Geliefert werden sie in kompostierbaren Töpfen aus recyceltem Papier.

Demeter bioaktives Frischsauerkraut

Wie zu Großmutters Zeiten reifen samenfester Weißkohl und Tiefensalz im Glas zu einem bioaktiven Sauerkraut. Da wir den Gärprozess nicht durch Pasteurisierung abbrechen, bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe in ihren ursprünglichen Konzentrationen erhalten.

Das 'Bioaktive Frischsauerkraut' ist zum Demeter Produkt des Jahres 2017 gekürt worden.

Infobrief Saatgutfonds

Zwiebeln gibt es eigentlich überall zu kaufen. Doch für den Anbau ist nicht jede Region geeignet und die weit verbreitete Pflanzenkrankheit „Falscher Mehltau“ erschwert den Anbau zusätzlich. Eine Zwiebelsorte, die widerstandsfähig ist und gut gedeihen kann, ist das Ziel eines gemeinsamen Züchtungsprojektes von Kultursaat e. V. und der Sativa Rheinau. Die niederländischen Züchter René Groenen und Edwin Nuijten erklären in einem Interview im aktuellen Infobrief des Saatgutfonds welche Aspekte bei der Zwiebelzüchtung zu beachten sind.
Foto: Stephan Münnich

Infobrief Saatgutfonds ansehen (PDF).

Bioland Kräuter im Topf

Aromatische Kräuter im Topf für die Fensterbank oder den Balkon.

Jetzt bestellen!

Unsere Salate - jetzt neu verpackt

Unsere Salate sind jetzt neu verpackt in 'Repaq', einer mineralölfreien Folienverpackung aus nachwachsenden Rohstoffen. Sie verkompostiert innerhalb von 42 Tagen in natürlicher Umgebung vollständig schadstofffrei und ist dabei für Umwelt, Tiere und Menschen unbedenklich. Die Organisation 'A Plastic Planet' hat die Plastikfreiheit der Repaq-Cellulosefolien bestätig.

Mehr Informationen.

»Bahde ist eine der besten Bäckereien Deutschlands«

Die Bäckerei Bahde wurde zum zweiten Mal mit der begehrten Auszeichnung des renommierten Magazins »Der Feinschmecker« ausgezeichnet.

Zum Angebot der Bäckerei Bahde.

Wiedersehen zwischen Kerbel und Rosmarin

Frank Witt betreibt mit seiner Lebensgefährtin Nina Haack den Bioland Kräuterhof in Hamburg-Allermöhe, nur zehn Fahrminuten von Sannmanns Gemüse-Abo entfernt. Hier holt Monika Sannmann täglich die leckeren Kräuter im Topf, die dann bei euch in der Kiste landen.

Mehr Informationen.

Demeter Rotkohl mit Apfel

Der Rotkohl für Feinschmecker! Für den typisch norddeutschen »Rotkohl mit Apfel« wird herzhafter, samenfester Rotkohl aus Dithmarschen mit saftigen Äpfeln aus dem Alten Land langsam eingekocht und mit Nelken, Piment und schwarzem Pfeffer verfeinert.

Der 'Rotkohl mit Apfel' ist zum Demeter Produkt des Jahres 2016 gekürt worden. Mehr Informationen.

Die Smoothie-Kiste

Die Smoothie-Kiste wird wöchentlich neu und abwechslungsreich für Sie zusammengestellt und enthält frische Salate, schmackhaftes Gemüse, aromatisches Obst und weitere Zutaten, ideal geeignet für die Zubereitung leckerer und gesunder grüner Smoothies.

«Mit wohlschmeckenden und frischen Produkten möchten wir Sie für unseren regionalen demeter Anbau begeistern.» — Monika Sannmann

Erfahren Sie mehr über unsere demeter Gärtnerei.

Ein Marienkäfer auf einem Petersilie-Blatt.
Eine Erdhummel bei der Arbeit.
Pak-Choi Ernte im Folientunnel.
Unsere Rinder auf den Weiden.
Qualitätskontrolle der Wilden Rauke.
Der Pikanto Salat: Eine unserer Spezialitäten.
Hokkaido Kürbisse im Freiland.
KW
50

In Ihrer Regional-Kiste: Äpfel der Woche, Basilikum im Topf, Kohlrabi Superschmelz, Rote Bete (samenfest) , Sauerkraut, Süßkartoffeln. Wocheninhalt aller Abo-Kisten anzeigen.