Zurück zur Rezept-Übersicht.

Apfelauflauf

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Mit Calvados marinieren. Spekulatius und Nüsse fein hacken. Eine Auflaufform mit 20 g Butter einfetten und die Hälfte der Äpfel hineingeben. Mit der Hälfte der Nuss-Mischung bestreuen. Darauf die restlichen Äpfel geben und darüber den Rest der Nuss-Mischung verteilen. Die restliche Butter in Flöckchen darauf setzen. Zucker und Zimt vermischen und über den Auflauf streuen. Im Backofen bei 180 °C ca. 8 Minuten garen lassen. Den Auflauf kalt oder warm mit Vanillesauce servieren.

Dieses Rezept drucken.