Avocado mit blauen Kartoffeln, Tomaten und Eiern

Kartoffel garen, schälen und in Würfel schneiden. Eier hart kochen, abschrecken, schälen, vierteln. Zitronensaft, Senf und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Avocado längs halbieren, den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale herausheben, klein würfeln, sofort in die Marinade geben, damit es nicht braun wird. Die Avocadoschalen werden zum Füllen benötigt. Cocktailtomaten halbieren, Kerne entfernen, vier Spalten zur Garnitur nehmen, restlicher Fruchtfleisch würfeln. Kartoffel- und Tomatenwürfel zu den Avocados in die Marinade geben, etwas durchziehen lassen, abschmecken. In die Avocadohälften füllen, mit zwei Tomatenspalten und zwei Eierviertel garnieren.

Dieses Rezept drucken.