Zurück zur Rezept-Übersicht.

Blumenkohl-Shiitake-Auflauf

Die Kräuter klein hacken. Das Gemüse in kleine Stücke schneiden und vorgaren. Währenddessen den Quark mit den Eiern, den Gewürzen und den klein gehackten Kräutern verquirlen, bis eine homogene Masse entstanden ist. Das Gemüse gleichmäßig auf einer beschichteten Blechkuchenform verteilen. Die Quark-Eier-Mischung darüber gießen und etwa 30 Minuten in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen geben, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Den Auflauf kann man warm oder kalt essen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)