Zurück zur Rezept-Übersicht.

Blumenkohl in pikanter Erdnuss-Soße mit Gewürzreis

Blumenkohl in Röschen zerteilen. Für den Reis Öl in einem Topf erhitzen. Reis, Zimt und Kardamom darin 2 min anbraten. Mit 700 ml Wasser ablöschen, salzen und ca. 15 min bei schwacher Hitze garen. Für die Soße Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Chili ebenfalls sehr fein schneiden. Öl erhitzen und die klein geschnittenen Gewürze anbraten. Mit Sojasoße und Gemüsebrühe ablöschen, Zucker zugeben und ca. 10 min kochen. Erdnusscreme und Sahne unterrühren und mit etwas Speisestärke binden. Die Limette abreiben, den Saft und Abrieb zur Soße geben und evtl. mit etwas Salz abschmecken. Blumenkohl in reichlich Salzwasser ca. 5 min garen, abgießen und mit Soße und Gewürzreis servieren.

Dieses Rezept drucken.