Blumenkohl mit Eier Kräuter Sauce

Eier hart kochen. Blumenkohl in Röschen zerteilen, im Topf mit Wasser und Milch knapp bedecken. Salzen und zum Kochen bringen. In 5 - 8 Minuten gar kochen. In einem anderen Topf die Butter erhitzen, das Mehl einrühren und eine hellbraune Mehlschwitze machen. Mit der Gemüsebrühe unter Rühren aufgießen, zum Kochen bringen und einige Minuten unter Rühren köcheln lassen, dann von der Platte nehmen. Sauerrahm, Curry, Kräuter und die klein geschnittenen Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept drucken.