Blumenkohlauflauf

Den Blumenkohl in Röschen teilen. Die gehackte Zwiebel und den gepressten Knoblauch in einem Topf mit etwas Butter andünsten. Die Milch mit Gemüsebrühe vermischen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen und über den Blumenkohl gießen. 10 Minuten kochen lassen.
Das Mehl mit der flüssigen Butter und mit dem Eigelb vermischen. Die Masse unter den Blumenkohl mischen und alles in eine gebutterte Auflaufform geben. Bei 200 °C im Ofen ca. 20 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit mit dem Bergkäse belegen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)