Zurück zur Rezept-Übersicht.

Butternut Kürbis mit Dip

Den Kürbis waschen, halbieren und entkernen. In Stücke schneiden und auf ein gefettetes Backblech legen. Rosmarin zupfen und über die Kürbisstücke streuen. Alles mit Olivenöl einstreichen, salzen und pfeffern. Kürbisstücke im vorgeheizten Backofen 45 Minuten bei 200 °C backen. Zwischendurch ein- bis zweimal mit Öl bestreichen.
Für den Dip den Knoblauch pressen und in den Joghurt geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Kürbis servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)