Chicoree mit Selleriepüree

Den Sellerie putzen, die Kartoffel schälen und beides würfeln. Mit Anis, Gemüsebrühepulver und mit ca. 200 ml Wasser 20 Minuten zugedeckt weich kochen. Den Chicoree längs halbieren und 10 Minuten in kaltes Salzwasser legen. Kichererbsenmehl mit Salz und Koriander mischen. Chicoree etwas trocken tupfen, in der Mehlmischung wenden und bei mittlerer Hitze langsam im Sesamöl braten. Dabei mehrmals wenden. Selleriegemüse mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, dabei das flüssige Butterschmalz einarbeiten. Mit Salz abschmecken und mit dem Chicoree anrichten.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)