Chutney aus grünen Tomaten

Tomaten vierteln und vom Stielansatz befreien. Zwiebeln schälen und dünn schneiden. Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln glasig anschwitzen. Tomaten, Essig, zerstoßene Koriandersamen, Zitronenscheiben, Lorbeer, Zucker und Salz zufügen, leicht pfeffern. Aufkochen und dann bei milder Hitze 1 Stunde köcheln lassen, umrühren. Heiß in saubere Gläser füllen, um sich später damit zu verwöhnen oder auf Baguette mit Ziegen(frisch)käse genießen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)