Dicke Bohnen in Specksauce

Die Kartoffeln garen. Inzwischen den Speck in kleine Würfel schneiden und in einem Topf auslassen. Mehl in das Fett geben und rühren, bis es hellgelb wird. Dann Milch dazu gießen und dabei weiterrühren. Die Bohnen aus der Hülse trennen, und in Salzwasser garen. Abtropfen lassen und die dünne Haut von den Bohnen ziehen und in die Soße geben. Mit Pfeffer, Bohnenkraut und Petersilie abschmecken und zu den Pellkartoffeln servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)