Dicke Bohnen mit Speck oder Tofu

Dicke Bohnen auslösen, drei Minuten in Salzwasser blanchieren, in eiskaltes Wasser geben und die Bohnen-Kerne aus der Schutzhaut drücken. Dill waschen und fein hacken. Speck oder Räuchertofu sowie die Zwiebel fein würfeln und in Rapsöl anbraten, bis Röstaromen entstehen. Dann den Dill kurz auf niedriger Temperatur mitbraten und die Dicken Bohnen dazugeben. Etwa eine Minute bei geschlossenem Pfannendeckel garen lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken und servieren. Die Bohnen dürfen nicht zerfallen und zu Mus werden. Zu diesem Gericht schmeckt Basmati-Reis sehr gut.

Dieses Rezept drucken.