Zurück zur Rezept-Übersicht.

Estragonbutter

Die weiche Butter mit einem Handrüher cremig-weiß aufschlagen. Die Estragonblätter fein hacken, mit der Butter und der abgeriebenen Zitronenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 30 Minuten kalt stellen. Estragonbutter schmeckt gut zum Rinderfilet und passt gut zu Salaten und Frischkäse.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)