Feldsalat in Curryrahm

Für die Soße die Zwiebeln und die Knoblauchzehe fein würfeln und in einer Pfanne mit Öl kurz andünsten. Curry dazugeben und kurz weiterschmoren. Danach in einer Schüssel mit den gehackten Walnüssen, saurer Sahne und Obstessig verrühren und würzen. Die Äpfel in feine Stifte schneiden und mit dem Feldsalat unter die Soße heben.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (3)