Fenchel-Rahmsuppe

Den Fenchel putzen und waschen und in Würfel schneiden. Das Fenchelgrün für die Garnierung beiseitelegen. Die Butter erhitzen und die fein gewürfelten Zwiebeln darin glasig dünsten. Dann den Fenchel dazugeben, kurz anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Bei milder Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit einem Pürierstab fein pürieren und mit der Sahne aufkochen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Auf dem Teller mit einem Esslöffel Crème fraîche und Fenchelgrün garnieren und servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)