Fenchel-Thunfisch-Pastasauce

Fenchel sehr klein schneiden und in Butter leicht andünsten. Die klein geschnittenen Tomaten zugeben und Sahne zugießen. Köcheln lassen, bis der Fenchel weich ist. Den Thunfisch abgießen, mit den gepressten Knoblauchzehen und dem Öl gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Masse zu der Fenchel-Tomatensauce geben und gut umrühren. Petersilie zugeben und das Ganze z.B. mit Spaghetti vermischen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)