Fenchel mit Pasta

Nudeln nach Packungsanweisung garen. Den Strunk vom Fenchel herausschneiden und das zarte Grün beiseitelegen. Den Fenchel in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden. Schalotten fein würfeln. Tomaten blanchieren, häuten, entkernen und würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fenchel und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten andünsten. Knoblauchzehen dazupressen. Gemüsebrühe und Weißwein zugeben und zugedeckt weitere 5 Minuten dünsten. Tomaten vorsichtig unter den Fenchel heben und zugedeckt 5 Minuten gar ziehen lassen. Fenchelgrün hacken und unter den Fenchel mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Nudeln anrichten.

Dieses Rezept drucken.