Zurück zur Rezept-Übersicht.

Frittierter Superschmelz-Kohlrabi mit Joghurtsauce

Kohlrabischeiben in viel Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen. Für den Teig Eier, Mehl und Backpulver in 100 ccm Wasser verrühren. Den Teig salzen. Frittierfett erhitzen. Kohlrabischeiben in den Teig tauchen und schwimmend im Fett bei mittlerer Hitze braun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Für die Sauce Gurkenwürfel mit gehackter Petersilie und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kohlrabi mit Sauce und Zitronenvierteln servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)