Gefüllte Auberginen

Die Stengelansätze von den Auberginen entfernen, der Länge nach halbieren. Fruchtfleisch herauslösen, klein schneiden. Ausgehöhlte Hälften mit Salz bestreuen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Auberginenhälften darin unter Wenden 5 Minuten braten. Herausnehmen. Die Zwiebeln würfeln und im verbliebenen Fett andünsten. Champignons in dünne Scheiben schneiden, den Schinken würfeln. Beides mit dem klein geschnittenen Auberginenfleisch in die Pfanne geben. Unter Rühren 3 bis 4 Minuten dünsten. Mit Pfeffer, Kräutern und Salz abschmecken. In die Auberginenhälften füllen, mit dem geriebenen Käse bestreuen. In einer leicht gefetteten Auflaufform im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 10 bis 15 Minuten überbacken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)