Gefüllte Couscous-Tomaten

Backofen auf 180°C vorheizen. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und das Innere aushöhlen. Couscous, Möhren in feine Würfel schneiden, Sultaninen und einen Esslöffel Zitronensaft mit Frischkäse vermengen. Petersilie vorsichtig unterheben, mit Kreuzkümmel würzen, salzen und pfeffern. Frischkäse-Couscous-Mischung in die Tomaten füllen und den Deckel aufsetzen, in eine leicht gefettete, feuerfeste Form stellen und ca. 15 Minuten im Ofen backen. Fertige Tomaten mit Zitronensaft beträufeln.

Dieses Rezept drucken.