Gefüllter Kohlrabi auf Gemüsebett

Kartoffeln gar kochen, halbieren, aushöhlen, salzen und mit Öl bestreichen. Frischkäse mit
Kresse, Paniermehl und Senf verrühren, in die Kartoffeln füllen. Bei 180° ca. 15 min im
Ofen backen. Sellerie und Möhren raspeln und mit Öl in eine Pfanne geben. Mit etwas
Gemüsebrühe ca. 8 min köcheln. Dinkelmehl, Milch und Sahne nacheinander hinzugeben
und umrühren. Den geschälten Kohlrabi aushöhlen und vorher oben ein Stück abschneiden,
welches später als Deckel dienen soll. Den ausgehöhlten Kohlrabi ca. 15 min kochen (den
Deckel kürzer kochen). Blattspinat in Streifen schneiden und mit dem Öl und den Zwiebeln
anbraten, salzen u. pfeffern. Etwas Flüssigkeit und Muskat hinzugeben und 10 min garen.
Gemüsebett auf den Teller geben, Kohlrabi mit Spinat füllen und mit Kartoffeln servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)