Zurück zur Rezept-Übersicht.

Gemüsepfanne mit Sprossen

Die Schalotten achteln, Knoblauch und Karotten in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze halbieren. Olivenöl mit Honig in einer großen Pfanne erhitzen und Schalotten, Knoblauch und die entkernten Chilischotten anschwitzen. Die Pilze und Karotten dazugeben und ein paar Minuten schmoren lassen. Den Sauerkraut und die Vitalsprossen dazugeben und kurz mit schmoren. Mit Wein und Sojasoße ablöschen. Das Gemüse mit aufgelegtem Topfdeckel 5 Minuten köcheln lassen. Soßenbinder in wenig kaltem Wasser klümpchenfrei anrühren und die entstandene Flüssigkeit damit binden. Mit Salz und Kokosmilch abschmecken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)