Gurkensalat auf Lachsstreifen mit Erdnuss-Pesto

Die Gurke schälen, längs vierteln, entkernen und in lange Streifen schneiden. Die Gurkenstreifen leicht zuckern und Wasser ziehen lassen. Chili entkernen, fein hacken, mit Erdnüssen und Koriander im Mörser zerstoßen und mit Olivenöl zu einer glatten Masse verrühren. Mit Weißweinessig abschmecken. Gurkensalat auf Tellern anrichten, mit dem Erdnuss-Pesto beträufeln und mit Lachsstreifen servieren.

Dieses Rezept drucken.