Johurt-Minz Soße

Joghurt mit dem Saft einer Zitrone verrühren. Kräuter waschen und trocken schütteln. Blättchen hacken und ebenfalls untermischen. Mit den Gewürzen abschmecken. Passt zu gemischten Salaten, z.B. aus roter und gelber Paprika, Zucchini und Tomaten.



Variation:

Couscous oder Quiona zusätzlich untermischen, für einen sättigenden Salat, z.B. auf einem kaltem Büfett. Dafür jeweils 200 g mit 600 ml kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten quellen lassen. Gut durchmischen und abkühlen lassen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (2)