Käse-Dip

Frischkäse, Joghurt und Sauerrahm gut verrühren. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Nach Bedarf mit gehackten Kräutern wie Petersilie, Dill, Basilikum, Estragon oder Kresse mischen, oder mit Sprossen bestreuen.



Variation:

Frischkäse durch fein zerdrückten Schafskäse ersetzt, macht den Dip besonders würzig.

Dieses Rezept drucken.