Kartoffel-Gemüseauflauf

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprikastreifen putzen, in Steifen schneiden; Zwiebeln hacken und mit Porreeringen ohne Fett in einer beschichteten Pfanne bräunen. Möhren in Würfel, Tomatenwürfel (ohne Saft) und Paprika dazu geben. Mit den Gewürzen abschmecken. Nur kurze Zeit garen, damit das Gemüse nicht zu weich wird. Die Kartoffeln in eine Auflaufform geben und mit Rosmarin würzen. Dann das Gemüse darauf verteilen. Von der Milch einen Teil abnehmen und mit dem Mehl verrühren. Restliche Milch mit der Gemüsebrühe aufkochen, das angerührte Mehl dazu geben und noch mal aufkochen. Mit den Gewürzen abschmecken, über dem Auflauf verteilen und mit dem Käse bestreuen. Bei 175° rund 20 min im Backofen garen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (2)