Kohlrabicremesuppe mit Kräuter-Vollkorn-Croûtons

Kohlrabis schälen und klein schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln und in etwas Öl andünsten. Mit Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen, bis die Kohlrabis weich sind. Schmand dazugeben und alles fein pürieren. Kräuter sehr fein hacken und mit der Butter vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Vollkornbrötchen in Würfel schneiden und in der Kräuterbutter goldbraun braten.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)