Kohlrabigratin mit Kräuterseitlingen

Kohlrabi schälen (die zarten Blätter beiseite legen) und in Scheiben schneiden.
In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Pilze unter Wenden 5 Min. dünsten; ziehen die Pilze Saft, diesen vollständig verdampfen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Petersilie und die Kohlrabiblätter fein hacken. In eine gefettete Auflaufform Kohlrabi und Pilze einschichten. Jede Lage mit etwas Käse und Petersilie bestreuen. Mit Käse und Kräutern abschliessen und alles mit Sahne beträufeln. Bei 200°C im vorgeheizten Ofen 15-20 min backen. Mit Salzkartoffeln servieren.

Dieses Rezept drucken.