Maisdip

Zwiebel fein hacken und Paprika fein würfeln. Mais gut abtropfen lassen, dann im Mixer mit der Knoblauchzehe pürieren. Mit den Zwiebelwürfeln, dem Quark und dem Zitronensaft verrühren. Paprikawürfel und gehackte Petersilie zugeben, mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)