Maiskolben auf provenzalische Art

Die Petersilie fein hacken und in einer Schüssel mit dem gepressten Knoblauch und den anderen Kräutern vermengen. Den Senf und 2 EL Olivenöl unterrühren. Bei den Maiskolben die Hüllblätter nach unten ziehen und die Haare entfernen. Die Maiskolben mit der Marinade einpinseln. Die Blätter wieder nach oben legen und mit einer Küchenschnur festbinden. Die Maiskolben auf dem nicht zu heißen Gartengrill 15-20 Minuten grillen, häufig wenden. Oder die Maiskolben im vorgeheizten Backofen bei 250 °C 25 Minuten backen. Die Blätter entfernen, die Kolben mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und servieren.

Dieses Rezept drucken.