Mangold mit Sauerkrautfüllung

50 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebelringe darin andünsten. Anschließend Sauerkraut, Wein, Kürbiskerne zufügen, würzen und zugedeckt 10 Minuten garen. Etwas abkühlen lassen. Für die Soße Tomaten kurz in kochendem Wasser abschrecken und die Haut abziehen. Die gewürfelten Zwiebeln in einer Pfanne mit 20 g Butter andünsten. Die klein gewürfelten Tomaten zufügen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig abschmecken. Die Mangoldblätter nebeneinanderlegen und die Füllung darauf verteilen. Die Blätter fest aufrollen und zusammenbinden. Nebeneinander in die Soße legen und zugedeckt ca. 30 Minuten garen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)