Möhren-Sellerie Bolognese

Möhren, Knoblauch, Zwiebeln und Sellerie schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Das Gemüse in Olivenöl anbraten, bis es ein wenig angeröstet ist. Anschließend mit den passierten Tomaten übergießen und gar köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, den Gewürzen und Essig oder Wein abschmecken und die gehackten Dosentomaten dazugeben. Evtl. noch mit Stärke oder Soßenbinder andicken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)