Möhrensalat mit Joghurt

Möhren waschen, schälen und grob raspeln. Öl in einer großen Pfanne nicht zu stark erhitzen. Möhren darin 2 Minuten unter Rühren andünsten, 4 EL Wasser dazugießen, bei schwacher Hitze zugedeckt weitere 5-6 Minuten dünsten, gelegentlich umrühren und kalt werden lassen. Joghurt in eine Schüssel geben, den Knoblauch abziehen und durch die Knoblauchpresse dazu drücken. Mit Salz, Pfeffer, Piment und Zitronensaft würzen. Alles mit einem Schneebesen gut verrühren, dann auf die Möhren geben und untermischen. Den Salat eine Stunde oder auch länger abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren nochmals durchrühren und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (4)