Pastinaken-Hokkaido-Suppe

Öl in einem großen Topf erwärmen, Zwiebel darin leicht anbraten. Vorbereitete Möhren und Pastinaken hinzugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten mit anbraten. Die Kerne aus dem Hokkaido Kürbis entfernen. Den Kürbis in Stücke schneiden und ebenfalls kurz mit anbraten. Danach die Brühe zugießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen und alles fein pürieren. Sollte die Suppe noch etwas zu dick sein, Wasser hinzugeben. Zum Servieren wieder erhitzen und mit dem Zitronensaft abschmecken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)