Zurück zur Rezept-Übersicht.

Pastinaken-Kartoffel-Suppe

Die Zwiebeln fein würfeln. Pastinaken und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In einem Topf Öl erhitzen, Pastinaken und Zwiebeln dazugeben und 1 Minute mit anschwitzen. Gemüsebrühe dazugießen, aufkochen, die Hitze herunterschalten. Kartoffeln hineingeben und ca. 30 Minuten bei milder Hitze kochen, bis das Gemüse sehr weich ist. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Honig und Thymian unterrühren. Die Suppe im Mixer pürieren, Sahne hinzufügen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (2)