Petersiliensuppe

Die Petersilienwurzeln, die Zwiebel, den Apfel, die Kartoffeln, die Möhre und die Petersilie klein schneiden. Die Zwiebel mit Kurkuma und Kreuzkümmel andünsten. Später dann die Apfel- und Möhrenstücke dazugeben. Dann das Gemüse mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten kochen. Alles pürieren, mit Petersilie bestreuen und mit einem Schuss Sahne abrunden.

Dieses Rezept drucken.