Zurück zur Rezept-Übersicht.

Petersiliensuppe

Die Petersilienwurzeln, die Zwiebel, den Apfel, die Kartoffeln, die Möhre und die Petersilie klein schneiden. Die Zwiebel mit Kurkuma und Kreuzkümmel andünsten. Später dann die Apfel- und Möhrenstücke dazugeben. Dann das Gemüse mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten kochen. Alles pürieren, mit Petersilie bestreuen und mit einem Schuss Sahne abrunden.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)