Zurück zur Rezept-Übersicht.

Petersilienwurzel-Möhren-Salat

Die Petersilienwurzeln und Möhren schälen und in wenig Salzwasser etwa 10 bis 15 Minuten bissfest kochen. Das Gemüse in Scheiben schneiden. Die Schalotten schälen und fein hacken. Honig, Senf und die beiden Essigsorten verrühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Das Gemüse darin marinieren und gut durchziehen lassen. Die Haselnusskerne hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Den Salat vor dem Servieren abschmecken und die gerösteten Haselnusskerne darüber streuen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)