Porree-Lasagne mit Nusskruste

Für 6 Personen. Porree waschen, in Ringe schneiden und in 40 g Butter 5 Minuten andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Porree herausnehmen und abtropfen lassen. 60 g Butter leicht erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Milch und Brühe hinzugeben und 10 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Gouda raspeln und zusammen mit dem Schmelzkäse in der Soße schmelzen lassen. Die Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Etwas Soße in eine gefettete Auflaufform geben und dann die Lasagneplatten, den Porree und die restliche Soße in der Form schichten.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen. Nach 20 Minuten die Haselnussblättchen und die Butterflocken drüber streuen. 10 Minuten ruhen lassen und dann mit frischer Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (3)