Zurück zur Rezept-Übersicht.

Porreesuppe mit Datteln

Kartoffeln schälen und in 1 cm große Stücke schneiden. Porree in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch zerdrücken und die Schalotten fein würfeln, beides in einem Topf mit Butter glasig dünsten. Kartoffeln, Gemüsebrühe und Sahne zugeben und 15 Minuten kochen lassen. Nach 10 Minuten den Porree zugeben. Datteln enthäuten, entkernen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Speck goldbraun braten, mit den Datteln mischen. Suppe pürieren und mit den Speck-Datteln servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (4)