Porreesuppe mit Schinken

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In Butter andünsten, mit Brühe auffüllen und 15 Minuten köcheln lassen. Ca. 1/4 des Porrees herausnehmen und zur Seite stellen. Den restlichen Porree in der Brühe pürieren. Den Schmelzkäse und die Sahne zur Suppe dazugeben und unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Lachsschinken in Streifen schneiden. Die Petersilie hacken und mit den restlichen Porreeringen in die Suppe geben. Mit Baguettebrot servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)