Posteleinsalat mit Orangenfilets

Postelein putzen (die Stiele werden mitverzehrt), waschen und trocknen. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und mit etwas Knoblauch im Olivenöl zwei bis drei Minuten dünsten. Orangen filetieren. Sahne und Balsamico-Essig mit Salz und Pfeffer verquirlen und das Olivenöl einrühren. Die Pilze und die Orangenfilets auf dem Postelein anrichten und mit dem Dressing begießen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (6)