Rettich-Möhren-Brotaufstrich

Meerrettich mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut verrühren. Öl dazugeben und noch einmal verrühren. Den Rettich und die Möhren waschen, schälen und mit einer Raffel grob reiben und in die Soße geben. Vor dem Servieren 15 - 20 Minuten durchziehen lassen.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)