Zurück zur Rezept-Übersicht.

Rosenkohl gebacken mit Honig und Chili

Frischen Rosenkohl putzen, kalt waschen und fünf Minuten in Salzwasser blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. In eine feuerfeste Schale geben und mit Honig, Chili, Salz und Olivenöl würzen. Alles gut vermischen und etwa 30 Minuten im Ofen bei 200 Grad backen lassen. Zwischendurch einmal umrühren. Durch die feine scharf-süße Note eignet sich der gebackene Rosenkohl als elegante Beilage zum Weihnachtsbraten

Dieses Rezept drucken.