Zurück zur Rezept-Übersicht.

Rosenkohl mit Käsekruste

Rosenkohl Putzen und in salzigem Wasser oder Brühe 10 - 15 Min. bissfest bis weich kochen. In der Zwischenzeit eine passende Gratinform mit Butter leicht einfetten und Ofen auf 250°C vorheizen. Frisch geriebener Emmentaler, Sahne und Paniermehl in einer Schüssel gut miteinander vermischen und mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Rosenkohl abtropfen lassen, in die Gratinform und die Käsemasse darüber streichen, mit Butterflöckchen belegen und im Ofen in der Mitte ca. 10 - 15 Min. überbacken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (0)