Rosenkohlsuppe

Den Rosenkohl vierteln, die Zwiebel und die Kartoffel würfeln. Die Zwiebel in Butter anschwitzen und dann die Kartoffel dazugeben. Mit der Brühe ablöschen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Den Rosenkohl dazugeben und 10 Minuten kochen. Tofu oder Speck gewürfelt in einer Pfanne mit etwas Butter braun braten. Crème fraîche unter die Suppe rühren und alles pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Mit Tofu oder Speck servieren.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (2)