Rote Bete-Nudeln

Die Rote Bete schälen und reiben. Anschließend in einen Topf geben und mit der Sahne ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln al dente kochen und abtropfen lassen. Die Rote Bete mit den Nudeln mischen und nach Bedarf mit der Gemüsebrühe würzen. Alles in eine Auflaufform füllen und mit dem geriebenen Käse 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 °C überbacken.

Dieses Rezept drucken.