Rote Bete Cannelloni auf Fenchel

Die Cashewnüsse ca. 2 Stunden in Wasser einweichen, dann mit etwas von dem Einweichwasser zu einem festen Brei Pürieren. Mit etwas Salz, Zimt und Chilipulver würzen. Fenchel in Streifen schneiden und mit Honig und Grapefruitsaft mischen, Salz, Paprikapulver (scharf) und Pfeffer dazugeben und eine weile stehen lassen.
Rohe Rote Bete schälen und mit einem Hobel 8-10 scheiben abschneiden. Die Nussmasse auf die Rote Bete Scheiben streichen und aufrollen. Fenchel Streifen um die Cannelloni legen.

Dieses Rezept drucken.