Zurück zur Rezept-Übersicht.

Rotkohlgemüse

Den Rotkohl putzen, fein hobeln. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln goldgelb dünsten. Honig zugeben, leicht karamellisieren lassen. Mit Obstessig ablöschen. Etwas Rotkohl beiseitelegen und den restlichen Rotkohl zu den Zwiebeln geben. Äpfel entkernen und in Stücke geschnitten zum Rotkohl geben. Lorbeerblatt, Nelken, Pfeffer und Salz zugeben und mit Apfelsaft angießen. Im geschlossenen Topf 30 Minuten weich dünsten, den rohen Rotkohl unterrühren und abschmecken.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (2)