Salat-Erbsensuppe

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Die Salatköpfe vierteln. Die Kartoffeln, die Zwiebeln und den Salat in der Gemüsebrühe 15 Minuten kochen und dann mit dem Pürierstab pürieren. Dann die Sahne und die Erbsen dazugeben. Die Suppe mit dem Saft einer halben Zitrone, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe kann kalt oder heiß serviert werden.

Dieses Rezept drucken.

Dieses Rezept bewerten: (1)